Pferde

Pferdeshooting – Faszination für die Ewigkeit

 
Glasklare Augen. Ein wärmendes Schnauben. Knuffig, sanftmütig oder auch kraftvoll. Ein Freund fürs Leben. Jeder mit seinem ganz eigenen, wundervollen Charakter. Pferde…

Mit bereits 9 Jahren saß ich zum ersten Mal auf einem Pony und war auch nicht mehr so schnell davon runterzubekommen. Heute habe ich Pferde zwar öfter vor der Linse, als unter dem Hintern… dennoch liebe ich diese Tiere einfach. Eine Schönheit der Natur, der man sich nicht entziehen kann und die man einfach fotografieren muss.

Ob mit oder ohne Reiter. Shetlandpony oder Deckhengst. Auf dem Reitplatz oder in der freien Natur. Pferdeshootings sind immer unglaublich faszinierend. Wahrscheinlich kennen Sie die gängigen Pferdemotive, draußen auf der Weide. Aber wie wäre es denn mal im Studio?

Einzigartiges Studioshooting

Deutschlandweit gibt es nur wenige Tierfotografen, die bei Pferdeshootings ihr eigenes mobiles Studio mitbringen. Ich erstelle exklusive Studioaufnahmen, bei denen Sie das Gefühl haben, Ihrem Pferd tief in die Seele zu blicken. Außergewöhnliche Bilder, die oftmals einem Gemälde gleichen. Stöbern Sie doch mal ein bisschen auf meinem Portfolio und lassen Sie sich faszinieren und verzaubern.

Ihre Fotos

Nach jedem Shooting wird eine Onlinegalerie für Sie erstellt. Von Zuhause aus können Sie so bequem und in Ruhe Ihre Bildauswahl treffen. Die Anzahl der geschossenen Fotos hängt zum größten Teil vom Temperament Ihres Tieres ab (ca. 60–80 Bilder).

Mein Honorar

Ein Einzelfotoshooting kostet außerhalb spezieller Sammeltermine ab 199 Euro für Pferde zzgl. Fahrtkosten. Ab drei Pferden verringern sich die Kosten auf 139 Euro pro Pferd und einmalige Fahrtkosten für ein Shooting inklusive 5 überarbeiteter Bilder als Datei oder Druck in 20 x 30 cm.

Sollten Sie weitere Infos benötigen, gezielte Fragen haben oder direkt einen Shootingtermin ausmachen wollen, dann melden Sie sich gerne per E-Mail bei mir.

 

FAQ – Pferdeshooting

 

Fotografieren Sie nur bestimmte Pferde?

Nein, ich liebe die Vielfalt der Pferdewelt und freue mich genauso ein Kind mit Shetty zu fotografieren wie ein Sport- oder Zuchtpferd.

Machen Sie die Fotos im Studio oder Outdoor?

Fotoshootings sind sowohl im Freien als auch mit meinem mobilen Studio möglich.

Welches würden Sie eher empfehlen? Studio oder Outdoor?

Die Art der Fotos ist eine rein persönliche Geschmacksfrage. Man kann jedes Pony oder Pferd jeder Farbe schön im Studio oder im Freien fotografieren. Stöbern Sie einfach mal in meinem Portfolio und lassen Sie sich inspirieren.

Gibt es bestimmte Voraussetzungen?

Für das Shooting im Freien sollten Sie sich im Voraus einen schönen Ort zum Fotografieren aussuchen. Als Reiter kennt man das Gelände rund um den Stall ja am Besten. Schön sind für Fotos an der Hand oder unter dem Reiter vor allem Orte an denen keine Zäune, Hochspannungsmasten oder Häuser im Hintergrund zu sehen sind.

Für das mobile Studio brauche ich einen geeigneten Ort mit Stromanschluss. Möglich sind größere Unterstände, Reithallen oder ähnliches in denen sich das Pferd frei bewegen kann und die in dieser Zeit nicht von anderen Reitern genutzt werden.

Wie soll ich das Pferd vorbereiten?

Außer möglichst gründlichem Putzen sind keine besonderen Vorbereitungen nötig. Wenn man ein sehr energiegeladenes Pferd hat, kann vorheriges Abreiten sinnvoll sein, allerdings sollte das Pferd hierbei nicht stark schwitzen. Dies wird im Einzelfall vorher abgesprochen.

Darf ich mit auf die Fotos?

Es dürfen natürlich gerne auch Menschen mit auf die Bilder. Bei den Außenaufnahmen natürlich gerne auch Aktionfotos beim Reiten, bei den Studiofotos bieten sich eher innige Schmusefotos an, da das Pferd sich im Umkreis der Blitze aufhalten muss.

Was soll ich anziehen?

Was Sie selber tragen, kommt genauso wie das Zaumzeug Ihres Pferdes auf Ihren persönlichen Geschmack an. Manche meiner Kundin wünschen sich Fotos im Kleid auf einem Pferd ohne Zaumzeug, andere Kunden möchten lieber ein Styling wie auf dem Turnier, mit geflochtener Mähne, glänzend geputzter Trense, weißen Bandagen,… oder haben vielleicht ein Kind auf einem süßen Shetlandpony, die einfach so fotografiert werden, wie sie jeden Tag zusammen unterwegs sind. Ich bin da ganz offen und richte mich sehr gerne nach Ihren Wünschen.

Für was darf ich die Fotos nutzen?

Die Fotos zu den genannten Konditionen sind für die private Nutzung. Das heißt, dass Sie die von Ihnen ausgewählten Fotos je nach Wunsch drucken lassen können, oder auch auf sozialen Netzwerken nutzen. Wenn Sie Fotos gewerblich nutzen möchte, z.B. weil Sie Produkte für Tiere herstellen oder mit Tieren arbeiten, bitte ich um eine vorherige Kontaktaufnahme zur genaueren Absprache.